Juni 16, 2011

mittsommernachtstraum

 
 
den film getanzt
in einem silbernen raum
vom goldenen balkon
die unendlichkeit bestaunt
heillos versunken, trunken
und alles war erlaubt
zusammen im zeitraffer
mittsommernachtstraum.



aus: Herbert Grönemeyer - Der Weg

Kommentare:

  1. Oh freut mich,dass sich auch wer für den Text interessiert,nein leider nicht,der ist aus dem Lied Selig- Ich fall in deine Arme.

    AntwortenLöschen
  2. schöner blog :)
    http://stuffncoffee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Endlich, kann ich auch auf deinen Blog segeln. Vielen danke für deine doch so lieben und stüzenden Kommentaren. ♥ guter Blog, weiter soooo! :)
    ganz viele schokoküsse!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für all deine lieben kommentare ♥.
    schöner blog, can't wait to read more :x.

    much love,
    loveavenue

    AntwortenLöschen
  5. Danke nicht mir, danke Jared Leto oder der Person die es irgendwo im Internet gepostet hat :D .. aber trotzdem bitte :)

    <3

    AntwortenLöschen
  6. Stimmt auch wieder :)
    Danke dir, wünsche ich dir auch.

    <3

    AntwortenLöschen

und es gibt nichts kostbareres auf der welt, einem menschen zu schenken, als die eigene zeit und die eigenen gedanken. ich danke dir, für alles, was du mir hinterlässt. du schenkst mir ein paar sekunden deines lebens. vergiss das nie.