Dezember 11, 2011


und für einen kurzenmoment drohte das ende
fast hatten sie mich soweit, zu glauben, was  niemals  sein kann denn
sonne und mond sehen sich auch niemals
und doch könn' sie nicht ohneeinander sein.

Kommentare:

  1. Ja, ich mag die Bilder auch sehr :) Hab ich aus dem Internet.

    AntwortenLöschen
  2. freut mich wirklich, dass dir meine Bilder gefallen ;)
    deine Texte haben was. sagen mir zu.

    AntwortenLöschen

und es gibt nichts kostbareres auf der welt, einem menschen zu schenken, als die eigene zeit und die eigenen gedanken. ich danke dir, für alles, was du mir hinterlässt. du schenkst mir ein paar sekunden deines lebens. vergiss das nie.