April 03, 2012








sie spielt, wie sie ist. vorsichtig und sehr leise, als würde sie barfuß über eine dünne eisschicht gehen, als wäre sie sich nicht sicher, ob sie sie hält. und so bewegt sie sich auch, so spricht sie, so verhält sie sich gegenüber anderer menschen. deswegen mag sie balladen lieber als rock n roll. she's no rock n roll girl. no, no, no.  

(photos by jessica franzen)

Kommentare:

  1. dankeschön! Ich werds natürlich versuchen, es ist immer schön, wenn man über schöne Zitate stolpert, vor allem wenn man sie in der Musik hört.

    AntwortenLöschen
  2. vielen dank :) wow dein blog ist voll, voller schöner, sanfter bilder. beneidenswert. liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Oh meine Lieebe, danke für diesen so unglaublich süßen Blog
    ich wünsch dir ganz viel Liebe für die nächste Woche
    fühl dich geherzt
    deine M.-

    AntwortenLöschen
  4. die Bilder und der Text, alles ist sehr schön!

    AntwortenLöschen
  5. oh das freut mich! vielen dank xx

    AntwortenLöschen
  6. ich habe dich getaggt (merkwürdiges Wort) aber nunja
    die Fragen findest du auf meinem Blog: http://pleasereadsomemagicwords.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. ich bin richtig begeistert, sowohl von den bildern, als auch vom text *-* echt sehr schön (:

    AntwortenLöschen

und es gibt nichts kostbareres auf der welt, einem menschen zu schenken, als die eigene zeit und die eigenen gedanken. ich danke dir, für alles, was du mir hinterlässt. du schenkst mir ein paar sekunden deines lebens. vergiss das nie.