Mai 23, 2012






sommer am see

Kommentare:

  1. Hat auch Weilchen gedauert die so hinzubekommen. (;
    http://invinciblenina.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. vielen dank für das liebe kommentar :-)

    AntwortenLöschen
  3. Genau das meine ich auch, wenn ich sage, dass ein Blog mit 200 Lesern erfolgreicher sein kann, als einer mit 2.000!
    Es gibt Leute, die "sammeln" Leser, weil sie glauben, das bringt sie irgendwo hin. Klar ist es schön, viele Leser zu haben. Ich selbst finde es einfach wegen des vielen Feedbacks schön, man bekommt vielfältige Rückmeldungen zu dem was man schreibt und das finde ich gut!
    Aber im Endeffekt ist es doch nur eine Zahl, die gar nichts aussagt. Es gibt genug Blogs, bei denen ich mir die Hände um dem Kopf zusammenschlage und mich wundere wo die Leserzahl herkommt!... :)

    Schön, dass wir da einer Meinung sind!

    AntwortenLöschen
  4. ich danke die für diesen zauberhadten blog
    ich schick dir ganz viel liebe
    deine M.-

    AntwortenLöschen
  5. Aah, wie cool - Ich liebe den Sommer :)

    (And i fucking got no mail - wat redest du denn, Josi? :D Probier doch mal unter dieser E-Mail: Wolkenpost-Blog@gmx.de, die yahoo-email ist totaler quatsch :( )

    Wünsch dir einen wunderwunderwunderschönen Abend mit viel Sonne (höhö) und Leopardensocken (Ich hab übrigens Leoparden-Chucks, cool oder?)
    Luu

    AntwortenLöschen
  6. Josiii, was für eine Liebe bist du eigentlich? unglaublich
    und dann auch noch so schöne Fotos
    i like i like
    XX mary

    AntwortenLöschen
  7. Sieht nach Leben aus. Weiter so :)

    & danke dir :*

    AntwortenLöschen
  8. danke für das angebot!ich hab das neulich auch innem post geschrieben,dass ich mir unfreundlichkeit gegenüber solchen deppen vorbehalten werde und das werd ich umsetzen,auch wenn das leser kostet.ich find dieses gegenseitige verfolgen wirklich extrem nervig.

    AntwortenLöschen
  9. Nooo, eigentlich hat sich beim Design nichts verändert. Das wäre ein Albtraum, dass sowas ohne mein Wissen geschehen würde. Angst vor Hackern. D:

    AntwortenLöschen

und es gibt nichts kostbareres auf der welt, einem menschen zu schenken, als die eigene zeit und die eigenen gedanken. ich danke dir, für alles, was du mir hinterlässt. du schenkst mir ein paar sekunden deines lebens. vergiss das nie.